Adventsingen am 1. Advent in der Pfarrkirche "Heilig Geist"

Im Rahmen  des Apfeldorfer Weihnachtsmarkt fand heuer außerdem wieder ein Adventsingen in der Pfarrkirche statt. Hierfür hatte unsere Volksmusikwartin Ulrike Kölbl ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Unter Mitwirkung der Weisenbläser der Trachtenkapelle, des Stilerhof-Klarinetten-Quartetts, des Buchwies-Gsang, des Kinderchors sowie der Gruppe Paarweis aus Apfeldorf, konnten so alle Besucher der vollbesetzten Pfarrkirche harmonisch auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit eingestimmt werden. Nach dem gemeinsamen Andachtsjodler am Ende, verließen dann alle Gäste bestens gelaunt unser diesjähriges Adventsingen. Ein herzlicher Dank nochmals allen Besuchern für die Spenden, welche in diesem Jahr zum einen Teil für unsere Kirchenorgel, zum anderen zur Unterstützung des Kinderhospiz in Bad Grönenbach gesammelt wurden.

 

Apfeldorfer Weihnachtsmarkt am 26. + 27.11.2022

Ebenfalls nach zweijähriger Abstinenz fand am ersten Adventswochenende wieder der Apfeldorfer Weihnachtsmarkt statt. Wie bereits in den Vorjahren war auch der Trachtenverein wieder mit einem Verkaufsstand vertreten. Allerdings wurde heuer das Angebot geändert, nachdem es in den Vorjahren stets Grillfleischsemmeln gab, standen in diesem Jahr Schupfnudeln zum Verkauf. Zusätzlich hatte unsere Trachtenjugend eine Menge Schokofrüchte vorbereitet, welche ebenfalls in unserem Stand verkauft wurden. Die Nachfrage war erfreulicherweise noch größer als erwartet, sodass der Weihnachtsmarkt diesem Jahr wieder höchst zufriedenstellend verlief.

 

Vereinsabend mit Ehrungen am 14.10.2022

Erstmalig fand in diesem Jahr nach vielen Jahren mal wieder ein Vereinsabend statt, in dessen Rahmen auch die Ehrung langjähriger Mitglieder vorgenommen wurde. Nachdem in den beiden Vorjahren die jährlichen Versammlungen leider nicht stattfinden konnten, waren somit die Jubilare aus drei Jahren persönlich geladen, wovon die meisten auch anwesend waren. Im Rahmen eines kleinen Unterhaltungsprogramms, welches von Ulrike & Georg Kölbl, der Okarina Musik sowie der aktiven Plattlergruppe gestaltet wurde, wurden dann die Ehrungen für 25-, 40-, 50-, 60, und sogar 70-Jahren Vereinszugehörigkeit übergeben werden. Am Ende des Abends zogen alle Beteiligten ein durchwegs positives Fazit der kurzweiligen und geselligen Veranstaltung, einer Wiederholung im nächsten Jahr steht damit nichts im Weg.

 

Trachten- und Schützenfestzug in München, am 18.09.2022

Nach zweijähriger Pause fand in diesem Jahr auch wieder der traditionelle Trachten – und Schützenzug, im Rahmen des Münchner Oktoberfests statt. In diesem Jahr hatte unser Trommlerzug zusammen mit der Trachtenkapelle die Ehre daran teilnehmen zu dürfen. Früh morgens machte man sich also auf den Weg in die Landeshauptstadt um rechtzeitig die Aufstellung (ziemlich am Ende des Zuges) einzunehmen. Trotz des feucht-kalten Wetters konnte die knapp 60 Teilnehmer zählende Formation dann dennoch einen eindrucksvollen Festzug durch die Münchner Innenstadt, bis hinaus zur Theresienwiese genießen. Nach dem Erreichen des Festgeländes wurde dann final ins Paulaner-Festzelt einmarschiert, wo man sich dann nach dem anstrengenden Festzug die verdiente Stärkung, in Form von Bier und Hendl schmecken ließ. Nach einem langen Tag voller Eindrücke und guter Stimmung kamen am Abend schließlich alle Trommler und Musiker wieder in Apfeldorf an, zwar erschöpft aber dennoch sehr gut gelaunt. Allgemein war das Fazit  bei allen Teilnehmern durchwegs positiv, sodass einer Wiederholung dieses Ausflugs in der Zukunft nichts im Wege stehen dürfte.

 
 
 

Gartenfest am 14.08.2022

Am 14.08. konnten wir heuer ebenfalls endlich wieder unser traditionelles Gartenfest im Garten der Familie Kölbl feiern. Beginnend mit Frühschoppen, folgten unserer Einladung bereits zahlreiche Gäste zum Mittagessen. Für die Nachmittags-Unterhaltung war bestens gesorgt: Auftritte von Jugendkapelle, Jugendgruppe, Kinderferienprogramm sowie auch dem Kinderchor sorgten für reichlich Abwechslung. Zudem gab es natürlich Kaffee & reichlich selbstgebackenen Kuchen, sowie eine Hüpfburg und verschiedene Kinderspiele für unsere kleinen Gäste. Ab dem frühen Abend sorgte dann Trachtenkapelle und aktive Plattlergruppe für Unterhaltung. Für die Verpflegung war wie immer mit Spezialitäten vom Holzkohlegrill, sowie frisch gezapftem Bier vom Fass bestens gesorgt. Bei idealem Sommerwetter, genossen so den Tag über mehrere Hundert Gäste Bewirtung und Unterhaltung. Gemeinsam feierten wir schließlich bis spät in die Nacht ein gelungenes, vor allem gemütliches Gartenfest. Schee war´s!

 
 

Ausflug zum Oberen Lechgaufest in Hopferau am 31.07.2022

Endlich wieder ein Gaufest! Nachdem ja im Lechgau dieses Jahr wiederum kein Gaufest stattfindet  freute es umso mehr, dass wir eine Einladung zum Oberen Lechgaufest in Hopferau erhielten. Voller Freude fuhren wir deshalb am 31.07. mit einem Bus nach Hopferau und nahmen mit Trommlerzug und Trachtenkapelle am Festzug teil. Insgesamt waren wir daher mit einer stattlichen Anzahl von über 80 Teilnehmern am Festzug vertreten, ließen uns danach noch die ein oder andere Maß Bier im Festzelt schmecken und kehrten am frühen Abend schließlich wieder nach Apfeldorf zurück. Wie immer ein schöner Ausflug in den Oberen Lechgau.

 
 
 

Apfeldorfer Schmankerlfest am 02.07.2022

Am 02.07. fand nach 2-jähriger Pause wieder ein Apfeldorfer Schmankerlfest am Platz  vor unserer Pfarrkirche statt. Insgesamt rund 1000 Besucher ließen sich den ganzen Tag über bis in die späten Abendstunden verschiedenste, kulinarische Köstlichkeiten der Apfeldorfer Vereine schmecken. Wir Trachtler waren natürlich auch wieder mit von der Partie und servierten wie bereits in den Vorjahren unsere allseits beliebten Kässpatzen, frisch aus der Pfanne. Nach mehreren Hundert verkauften Portionen konnten wir abends schließlich - restlos ausverkauft - unseren Verkaufsstand schließen.

Ebenso trug unsere Jugend- und Plattlergruppe mit einem gemeinsamen „Mühlradl“ am Nachmittag zur Unterhaltung der Gäste bei, welcher großen Applaus aller Gäste erhielt.